Schuljahr 2021/22

Unser neuer Schülerrat 2021 / 2022

Am Mittwoch, den 6.10 2021, fand unser erstes Treffen vom Schülerrat in der Aula statt.

Schülerrat 2021 / 2022

Nach einer Vorstellungsrunde wurden Themen und Anliegen aus den Klassen und von klasseninternen Klassenratssitzungen gesammelt.

Wichtig sind unseren Schülern*innen gerade besonders: fehlende Spielmöglichkeiten beim Altbau, klare Regelungen für Pausen beim Fuß- und Basketball und der Zustand der Schülertoiletten. Das erstgenannte Thema wird beim nächsten Treffen (bald nach den Herbstferien) mit Frau Dogs gemeinsam genauer besprochen.

Nach der Themensammlung wurden unsere Schülersprecherin Luna Urban (Klasse 4a) und unser Schülersprecher Nikolai Kappes (Klasse 4c) gewählt.

Schülersprecher 2021 / 2022

Unterrichtsgang der 1. Klassen zur Streuobstwiese

Am Montag, dem 20. September 2021, sind die drei 1. Klassen gemeinsam im Rahmen des Faches Sachunterricht zur Streuobstwiese gewandert, um Apfelbäume zu sehen und Äpfel zu sammeln.

Unterrichtsgang der 1. Klassen zur Streuobstwiese

Gegen 10:00 Uhr, direkt nach der Frühstückspause, ging es gut gestärkt los. Nach einer knappen halben Stunde kamen wir gut gelaunt bei den Apfelbäumen an.

Zunächst wurde in kleinen und größeren Gruppen gepicknickt.

Unterrichtsgang der 1. Klassen zur Streuobstwiese

Anschließend wurden die Äpfel vom Boden aufgesammelt oder mit zwei Apfelpflückern abgepflückt. Einige Apfelbäume hingen so tief mit Äpfeln voll, dass sie direkt mit der Hand gepflückt werden konnten.

Unterrichtsgang der 1. Klassen zur Streuobstwiese

Unterrichtsgang der 1. Klassen zur Streuobstwiese

Die mitgebrachten Eimer und Taschen wurden in einen großen Bollerwagen ausgeleert.

Unterrichtsgang der 1. Klassen zur Streuobstwiese

Einige Äpfel wurden auch direkt aufgegessen. Sie schmeckten köstlich. Pünktlich zur 2. großen Pause kamen wir wieder in der Grundschule an.

Es wurde in den letzten Sachunterrichtsstunden aus den Äpfeln Apfelsaft gepresst. Dabei schnitten wir einige Äpfel auf und untersuchten sie, um z.B. herauszufinden, wie viele Kerne in einem Apfel sind. Natürlich wurden viele Äpfel einfach so gegessen und genossen.

Die Einschulung 2021

Am 4. September sind an unserer Schule drei 1. Klassen eingeschult worden. Jede Klasse bekam ihre eigene Einschulungsfeier.

Frau Gießing, als Stellverterterin der ev. Kirche in Wardenburg sowie auch Frau Dogs, als Schulleiterin unserer Schule, begrüßten die Kinder und ihre Eltern und Verwandten im kleinen Innenhof der Schule. Alle waren natürlich mächtig aufgeregt und gespannt auf diesen tollen Tag.

Einschulung 2021

Die 4. Klassen führten ein tolles Trommelstück vor und begrüßten damit die neuen Schülerinnen und Schüler an der Grundschule Wardenburg.

Mit einer Schultasche voller guten Wünsche erlebten dann alle Erstklässler ihr erste Unterrichtsstunde mit ihren Klassenlehrerinnen und lernten ihre neuen Mitschüler kennen. Im Anschluss durften natürlich noch Fotos gemacht werden und die Schultüten in Empfang genommen werden.

Herzlich Willkommen liebe Erstklässler! Wir wünschen euch eine tolle, aufregende Schulzeit!